Jakobsmuschel auf Belugalinsensalat

Die Muschel der Pilger diese Delikatesse hat ihren Namen vom Hl. Jacobus welcher der Schutzpatron der Pilger ist. Die Muschel selbst gehört zu der Gattung der Kammmuschel. Aufgrund ihres weißen, fleischigen Kerns (Nuss) und ihres eher neutralen Geschmacks, ist sie gerade für Menschen zu empfehlen die sich gerade erst an Meeresfrüchte heranwagen. Das Rezept selbst […]

Gefüllte Calamari

Den Urlaub am Meer ins Haus holen Calamari sind ein muss im Urlaub, wir essen diese gerne gebraten mit Knoblauch und Öl, aber auch in gefüllter Form. Hier gibt es eine Vielzahl von Rezepten und Möglichkeiten wie man die Tuben füllen kann. Ich habe mich hier an klassische Zutaten gehalten die den Geschmack der Calamari […]

Ossobuco Milanese con Gremolata

Beinscheiben auf italienische Art wie der Name schon verrät kommt der Klassiker aus der italienischen Region Lombardei, genauer gesagt aus Mailand. Der Name Osso buco heisst übersetzt Knochen mit Loch und wird klassisch mit Kalbsbeinscheiben gemacht [*]. In Deutschland wird häufig auf Rinderbeinscheiben zurückgegriffen, da diese leichter erhältlich sind. * (Quelle Wikipedia) Die Zubereitung ist […]

Lammkarree auf Baba Ganoush

Ein Ausflug in den vorderen Orient Die Inspiration zu diesem Rezept habe ich zu einem aus dem Netz, zum anderen  von Tom Heinzle, er hat in seinem Buch „Grillen das ganze Jahr“ seine Version des Baba Ganoush veröffentlicht. Ich habe dies, wie bei so vielem, ein wenig meinem Geschmack angepasst. Zeit: 60 Minuten Schwierigkeit: Leicht […]