Wood wrapped Lachs mit grünem Spargel

Lachs im Holzfurnier

hier zeige ich euch mal eine eher außergewöhnliche Art Lachs zuzubereiten. Hierzu benötigt man Zedern Furnier Blätter, welche es z.B. bei Stefan Herdelt in Gersthofen gibt.

Die Zubereitung ist simpel und das Ergebnis spricht für sich.

Zeit:

60 Minuten

Schwierigkeit:

MEDIUM

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
Lachs mit Spargel nud Limetten Vinaigrette

Zutatenliste

Lachs

Vinaigrette

Hinweise

Portionen

4-6

Grill Setup

direkt

Zubehör

Stil

Hauptgang

Zubereitung Lachs und Spargel

Die Wood Sheets mindestens 30 Minuten vor dem Grillen in lauwarmen Wasser einweichen. Den Portionslachs waschen, mit Olivenöl einreiben und leicht salzen. Die Limetten halbieren und in dünne Scheiben schneiden, je zwei mittig auf die Wood Sheets legen, darauf den Lachs platzieren und die Seiten des Wood Sheets über dem Lachs zusammenklappen und mit Küchengarn sichern (dies bei allen wiederholen). Nun kommt der Lachs bei 200-220 Grad bei direkter Hitze in den Grill oder auf eine Plancha. Alle 3 Minuten um 90 Grad wenden bis alle Seiten angegrillt sind. Zeitgleich die Spargelstangen bei gleicher Temperatur grillen, nach 10 Minuten vom Grill nehmen und mit Salz und Öl leicht marinieren.

Zubereitung Vinaigrette

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und mit einem Stabmixer kurz aufziehen.

Anrichten

53 / 100