Eine perfekte Beilage zu Fleisch oder Fisch stellt Chimichurri dar. Ursprünglich kommt es aus Süd- und Mittelamerika und war dort eine klassische Beilage zum Churrasco, der traditionellen Fleischzubereitung über offenem Feuer.

Die Zubereitung ist recht einfach, man benötigt folgende Zutaten:

  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50-100ml gutes Olivenöl
  • 1 Chili (Schärfe nach belieben) 
  • 1 rote oder weiße Zwiebel (optional, weglassen wenn man mehr macht, da diese die Haltbarkeit einschränkt) 
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronenzesten und Saft einer Zitrone 

Zubereitung:

Die Petersilie fein hacken, ebenso die Chili und Zwiebel. Die Knoblauchzehe pressen und ebenfalls hinzugeben. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und abschmecken. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die Chili kann aufgrund der Schärfe reduziert oder ganz weggelassen werden. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen