Eine perfekte Beilage zu Fleisch oder Fisch stellt Chimichurri dar. Ursprünglich kommt es aus Süd- und Mittelamerika und war dort eine klassische Beilage zum Churrasco, der traditionellen Fleischzubereitung über offenem Feuer.

Die Zubereitung ist recht einfach, man benötigt folgende Zutaten:

  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50-100ml gutes Olivenöl
  • 1 Chili (Schärfe nach belieben) 
  • 1 rote oder weiße Zwiebel (optional, weglassen wenn man mehr macht, da diese die Haltbarkeit einschränkt) 
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronenzesten und Saft einer Zitrone 

Zubereitung:

Die Petersilie fein hacken, ebenso die Chili und Zwiebel. Die Knoblauchzehe pressen und ebenfalls hinzugeben. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und abschmecken. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die Chili kann aufgrund der Schärfe reduziert oder ganz weggelassen werden. 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.