No Knead Brot

Brot backen für Faule

Wieder Name schon sagt wird das Brot nicht geknetet, benötigt dafür mindestens 12h Gärzeit, was sich aber geschmacklich echt lohnt.

Ich habe das Rezept bei Ann-Katrin von http://www.penneimtopf.com gefunden und ein wenig angepasst und auf den Dutch Oven K4 von Petromax.

 

 

Zeit:

45 Minuten

Schwierigkeit:

MEDIUM

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
IMG_20181014_111821

Zutatenliste

Brot

Hinweise

Portionen

4

Grill Setup

indirekt

Zubehör

K4 Dutch Oven

Stil

Beilage

Zubereitung

Zuerst die Hefe im lauwarmen Wasser (nicht mehr als 37°, sonst „stirbt“ die Hefe) auflösen lassen. Danach die restlichen Zutaten zugeben und mit einem Kochlöffel zu einem Teig verrühren. Den klebrige Teig mit Frischhaltefolie abdecken und bei Zimmertemperatur mindestens 12 Stunden, besser noch 18h gehen lassen.

Nach der Ruhezeit den Teig mit einem Spatel auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nur von aussen nach innen in Form falten (nicht kneten). Jetzt den Teig in  Gärkörbchen oder in eine Schüssel mit einem  bemehlten Geschirrtuch geben und nochmals 2h gehen lassen.

Der Dutch Oven muss nun auf ca. 220 Grad vorgeheizt werden, denn das Brot wird heiss hinein gestürzt.

Den Teig nun in die Petromax K4 stürzen, Deckel drauf und bei 220 Grad gut 30 min backen, danach den Deckel absetzen und weitere 15-30 min backen. Bei einer Kerntemperatur von ca. 94 Grad und ist das Brot fertig. 

Das Brot aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

81 / 100